1651827057617

Am Donnerstag, den 28. April 2022, fand der letzte Teil des Finanzführerscheins für die Schülerinnen und Schüler der 3bs und 3cs im Rahmen des BWRR-Unterrichts (Prof. Giesinger und Prof. Hagen) statt. Zu Besuch war dieses Mal die IFS-Schuldenberaterin, Frau Cindy Konzett.

Zu Beginn der 2-stündigen Veranstaltung erklärte Frau Konzett den Ablauf der Veranstaltung und stieg dann direkt in das Thema „Schulden" ein. Während des Vortrags bekamen die Schüler*innen immer wieder spannende Videos vorgeführt.

Schließlich durften die Schülerinnen und Schüler selbst ihr Wissen und Können unter Beweis stellen, indem sie gruppenweise die einzelnen Schritte einer fälligen Forderung (also von der Fälligkeit der Forderung bis hin zu Zwangsversteigerungen) per Karteikarten zuordneten. Frau Konzett schaffte es, einen praxisnahmen Einblick in die alltägliche Schuldenproblematik zu geben und Fachbegriffe detailliert zu erläutern.

Im letzten Video berichteten dann verschiedene Klienten des IFS noch von ihren Erfahrungen. Sie führten darin aus, wie sie selbst schnell und unerwartet in die Schuldenfalle gerieten, wie ihre Freunde und Verwandten darauf reagiert haben, und wie sie es schlussendlich doch noch schafften, mithilfe des IFS wieder im Leben Fuß zu fassen.

Zum Schluss der Veranstaltung erhielten die Schüler*innen vom IFS noch ihre offiziellen Finanzführerscheine über die drei abgelegten Finanzführerscheinmodule.

Herzlichen Dank an das IFS und insbesondere an Frau Konzett für ihren Einsatz und ihre Mühe!

Maureen Salcher
3cs